Laden...
 
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Mitarbeiter (m/w/d) Steuern

82704

Das erwartet dich

 

Hast du Lust auf eine neue Herausforderung? Als Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Steuern bist du Ansprechpartner und Berater der Zurich Gruppe Deutschland in Bezug auf die Lohnsteuer sowie damit in Zusammenhang stehenden umsatzsteuerlichen Auswirkungen. Weiterhin übernimmst du folgende spannende Aufgaben:

 

  • In dieser Funktion liegt dein Fokus besonders im Themenkomplex der internationalen Mitarbeiterentsendung und der Sicherstellung der sich hieraus für die Zurich Gruppe Deutschland ergebenden Einbehaltungspflichten sowie der steuerlichen Mitwirkung und Unterstützung des Bereichs Human Resources
  • Gewissenhaft übernimmst du die Durchführungsverantwortung für die Lohnsteuer im Rahmen des Tax Compliance Management Systems. Parallel dazu begleitest und wirkst du bei Lohnsteuer-Außenprüfungen mit
  • Die Prüfung und operative Umsetzung von Anforderungen in Folge von Rechtsänderungen bereiten dir große Freude
  • Mit deiner Expertise bist du für die Modellierung, Prüfung und Optimierung von komplexen und schnittstellenintensiven Prozessen zuständig
  • Einer für alle, alle für einen – das ist dein und unser Motto: Bei uns arbeitest du mit externen Dienstleistern zusammen und korrespondierst auf internationaler Ebene

Das bringst du mit

 

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung. Überzeuge uns mit folgenden Qualifikationen:

  • Zuerst natürlich persönlich: Wir lernen dich als ergebnis- und serviceorientierte Persönlichkeit kennen, die mit einer sehr guten analytischen und prozessorientierten Denkweise überzeugt

  • Deine Vita umfasst ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches Studium mit Schwerpunkt Steuern oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Eine mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerabteilung eines internationalen Finanzdienstleistungsunternehmens, Versicherungsunternehmens, der Finanzverwaltung oder einer Steuerberatungsgesellschaft kannst du nachweisen. Ein erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen ist von Vorteil.

  • Du beeindruckst mit deinen hervorragenden Kenntnissen im Bereich der Lohnsteuer, insbesondere im Rahmen von grenzüberschreitenden Mitarbeitereinsätzen und unter Einbeziehung der generellen Einkommensbesteuerung im internationalen Kontext

  • Sehr gute Kenntnisse in der Modellierung und Dokumentation von steuerlichen Geschäftsprozessen runden dein Profil ab

  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Produkten (insbesondere Excel) und SAP FI

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringst du mit

Das bieten wir dir

 

  • Flexible Arbeitsformen, um eine optimale Arbeitsweise zwischen Arbeiten am Arbeitsplatz und von zu Hause aus zu gestalten

  • Zahlreiche Trainings- und Lernangebote, um fit für den Arbeitsalltag zu bleiben und eine individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen

  • Eine moderne, offene und transparente Arbeitsumgebung, die Kreativität und die teamübergreifende Zusammenarbeit fördert

  • Ob Fitness in der Gruppe vor Ort oder virtuelles Achtsamkeitstraining von zu Hause: unser vielfältiges Gesundheitsangebot unterstützt eine gesunde Work-Life Balance

  • Bikeleasing, vergünstigtes Jobticket und weitere tolle Benefits

Standort: DE - Frankfurt, DE - Köln
Pensum: Vollzeit
Kontakt: Lea Vogt

Jetzt bewerben »